69. ÖStM Ski/alpin für Körper u. Sehbehinderte

Vom 24.-26. März finden in Hinterstoder (OÖ) die 69. Österreichischen Staatsmeisterschaften Ski/alpin für Körper u. Sehbehinderte mit internationaler Beteiligung IPCAS-Point-Race und Austriacup-Wertung statt.

Veranstalter: Österreichischer Skiverband; Oberösterreichischer Skiverband; Para-Sport Austria,
Österreichischer Behindertensportverband; Oberösterreichischer Behindertensportverband

Durchführender Skiclub: Skiclub Raika Hinterstoder

Skigebiet: Höß – Hutterer Böden

Gesamtorganisation und Koordination: OÖSV-OÖBSV Referent Oberösterreich - Max Huemer
Mobil: 0664/601652632; Email: maximilian.huemer(at)netzgmbh.at

OK-Vorsitzender: Gerold Hackl - Funktion: Präsident USC Raifeisen Hinterstoder
Mobil: +43 (0)664/3372046, Email: hackl(at)tvm.at

OK-Koordination: Markus Gattinger, Mobil: +43 (0)664/3267531, Email: office(at)lnz-hinterstoder.at

Rennleiter: Helmut Plursch, Mobil: +43 (0)664/5872797, Email: helmut.plursch(at)pptv.at

ÖSV-ÖBSV-Referent: Michael Knaus, Mobil: +43 (0)664/3084612, Email: office(at)austria-skiteam.at

ÖBSV-Delegierte: Klaus Althuber / Katharina Pelz, Mobil: +43 (0)676/7102151, Email: klausalthuber(at)gmail.com

Renn-Nennungen schriftlich mit Überweisungsbestätigung bis/an:
bis 18.03.2017, an Knaus Angelika, Tel.: +43 (0)664/1115996, Email: administration(at)austria-skiteam.at

Weitere Informationen (Ausschreibung mit Programm, Nennformular) finden Sie im Anhang;