Sportart-ReferentInnen

Um die Betreuung und Entwicklung von Aktiven im Spitzensport behinderungsübergreifend zu sichern und damit auch eine allfällig spätere Inklusion einer Behindertensportart beim entsprechenden Bundes-Sportfachverband inhaltlich, strukturell und personell optimal vorzubereiten, sind für eine sportartspezifische Förderung in paralympischen, nicht inkludierten Sportarten Sportart-Referentinnen einzusetzen.

Sportart-Referentinnen sind von der Para-Sport-Konferenz zu bestellen und vom Vorstand zu bestätigen.

Alle Sportart-Referentinnen unterliegen den Beschlüssen der Para-Sport-Konferenz.